Letzte Schritte

Das „Water Community Project“ ist in seinen letzten Zügen vor der Inbetriebnahme. Die App zum Bezahlen funktioniert mittlerweile. Nun müssen die Verantwortlichen vor Ort nur noch geschult werden, um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können.