Bauleiter Luke Onyango im Einsatz

Das westliche Kenia bzw. genauer das Siaya County ist die Heimat des 43-jährigen Luke Onyango. Dort lebt er als fünfter Sohn von insgesamt sechs Geschwistern mit seiner Frau und seinen fünf Kindern. Er arbeitet als Leiter im Bereich des Hausbaus und hat den Bau der Vorschulklassenräume geleitet und beaufsichtigt:

Ich habe mich für das Maurerhandwerk entschieden, weil ich schon früh sehr gut in der Handarbeit war und auch ein gewisses Interesse am Bau unserer traditionellen Häuser hatte.

Die meisten Menschen in Uhola sind freundlich und auch glücklich mit allen neuen Aktivitäten, die der gesamten Gemeinschaft vorgestellt werden. Das hat mich dazu motiviert explizit in der Gegend zu arbeiten.