Aus- und Umbau der Schulküche

Die Uhola Primary School verfügt über einen kleinen, aber leider nicht ganz so feinen Küchenraum. Die Schulköchin Jen kocht darin für die Schüler- und Lehrer*innen auf zwei großen offenen Feuern, weshalb der Raum stark verrußt ist. Um eine bessere Luftzirkulation und somit bessere Arbeitsbedingungen für Jen zu gewährleisten, möchten wir die Küche um einen Kamin erweitern. Außerdem soll die Küche mit weiteren Utensilien zum Kochen ausgestattet werden, damit unterschiedlichere Mahlzeiten vorbereitet werden und alle an der Schule sich dadurch ausgewogener ernähren können. Eindrücke von vor Ort findet ihr in diesem Video.

Ihr möchtet dieses Projekt unterstützen? Klickt hier und gebt unter Verwendungszweck einfach „Jen“ an.

Teenstars strahlen für Uhola

Die Unterstützung aus Maihingen reißt nicht ab: Die Mädchengruppe „Teenstars“ hat durch den Verkauf von selbst gefertigten Holz- und Eisenprodukten beim letzten Weihnachtsmarkt ganze 1.000 € einnehmen können, die sie nun UVF zugute kommen lassen. Ganz tolle Sache!

Die Maihinger Mädchengruppe gibt es dieses Jahr bereits seit zehn Jahren. Sie besteht aus ca. 15 Mädels im Alter von 12 bis 18 Jahren. Getroffen wird sich um über Themen zu sprechen, wie Sucht, Liebe, Mobbing u.v.m.. Außerdem wird gemeinsam auch einmal ein Film geschaut, Spiele gespielt und verschiedene Ausflüge gemacht. Wir wünschen euch weiterhin ganz viel Spaß zusammen!

Spendensammlung zum „gemeinsamen Leben“

Wir freuen uns riesig über eine tolle Spendenaktion von Regina Gramm und Hans-Jörg Lanzer aus dem Ries: Sie haben ihr 25-jähriges Jubiläum (seitdem kennen die Beiden sich) zum Anlass genommen, ihre Dankbarkeit für das (gemeinsame) Leben auszudrücken, und ihre Gäste unter dem Motto „Reich beschenkt vom Leben“ gebeten, für die Uhola Village Foundation zu spenden – dabei sind überwältigende 1500,- Euro zusammengekommen. Vielen Dank für eure Großzügigkeit und die besten Wünsche für die nächsten 25 Jahre!

2. offizielle Mitgliederversammlung

Wir haben unsere diesjährige Mitgliederversammlung erfolgreich hinter uns gebracht. Herzlichen Dank an alle, die da waren für euer Interesse!

Ein besonderer Dank geht raus an Linnéa für den Bericht über den vergangenen Uhola-Aufenthalt, die Kuchenbäcker*innen und an den Verein Ökologische Siedlung Wennigsen e.V. für die kostenfreie Bereitstellung des Gemeinschaftshauses.

Das aktuelle Geschäftsjahr ist im vollen Gange und wir freuen uns auf all das, was noch kommen wird!

 

Wir sind 200!

Kurz vor der jährlichen Mitgliederversammlung am kommenden Samstag ist es so weit: Wir haben die 200er-Marke geknackt – und durften heute sogar unser 201. Mitglied willkommen heißen! Vielen Dank an euch alle für die Unterstützung, gemeinsam können wir viel bewegen.

Vorschulgebäude ist gestrichen und umzäunt

Das Gebäude für die Vorschulkinder erstrahlt mittlerweile in blau und cremefarben – sowohl von innen wie auch von außen. Außerdem wurde in den letzten Tagen die Umzäunung fertiggestellt. Momentan befinden sich alle U.P.S.-Schüler- und Lehrer*innen in den Schulferien, sodass die neuen Klassenzimmer Ende April zu Beginn des nächsten Trimesters eingeweiht werden können.

Offizielle Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

Der Vorstand von Uhola Village Foundation e.V. lädt alle Vereinsmitglieder ganz herzlich zu der diesjährigen Vereinsversammlung ein. Am Samstag, den 27.04.2019, werden wir uns von 15 bis ca. 18 Uhr im Gemeinschaftshaus der Ökologischen Siedlung Wennigsen e.V. (Unterm Hollerbusch 1, 3097 Wennigsen) treffen, um das vergangene und vor uns liegende Vereinsjahr zu besprechen. Der offizielle Teil sollte nach einer Stunde erledigt sein. Es folgen Berichte von vor Ort und wir wollen gemeinsam mit euch zukünftige Projektideen diskutieren.

Interessierte Freunde, Verwandte und Bekannte dürfen gerne mitgebracht, sollten jedoch angemeldet werden. Alle Anmeldungen für die Versammlung (auch von Mitgliedern) bitte bis spätestens Sonntag, den 21.04., per E-Mail an Tabitha Stimpfle.